Goldschmiedefieber

Lang, lang ist‘s her, dass ich hier etwas geschrieben habe, aber das ist es wert zu teilen! Es hat mich das Goldschmiedefieber gepackt!! Schon lange wollte ich ein bisschen in die Goldschmiedetätigkeit schnuppern und im Februar und im April war es dann endlich soweit! Ich hatte mich für zwei Kurse beim Goldschmiedelehrgang angemeldet https://www.goldschmiedelehrgang.at/ Einmal für Silberstricken und einmal für Schnuppergoldschmieden! Sehr spannend! Ich dachte Silberstricken funktioniert so wie wenn man mit einer Strickliesl strickt, aber ganz so banal ist es dann doch nicht! Es müssen für ein Armband tausende Bogerl gebogen werden und dann mit einer Zange durch die vorigen Bogerl durchgezogen werden! Viiiiel Arbeit!

Und wenn der Schlauch dann lange genug ist, wird geglüht, zusammen gedrückt, geglüht, über ein Holz gezogen, geglüht,…

Und nach vielen, vielen Bearbeitungsschritten ist das rohe Armband fertig!

Aber dann fehlt noch immer eine Schließe, aber das ist eine andere Geschichte!

Ich dachte ja, dass ich vielleicht im Schnupperkurs eine Schließe anfertigen kann, aber da haben wir alle einen Silberbandring in 8 Stunden angefertigt! Auch wieder viele, viele Arbeitsschritte, davon am schwierigsten das Fugen und Löten und am langwierigsten das Feilen und Polieren. Aber das Ergebnis kann sich sehen lassen!

… to be continued

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s