Heiße Tage und Orientalisches Essen!

Jetzt habe ich schon lange nichts mehr geschrieben. Die Sommer werden immer heißer und ich immer schreibfauler! Das muss ich aber unbedingt teilen. Letztes Jahr zum runden Geburtstag stand ja ganz im Fokus von Marokko, von dem ich hoffentlich endlich nächstes Jahr im Frühjahr hier berichten werde können. Also eines der orientalischen Geschenke war ein Kochkurs bei https://babettes.at. Letztes Jahr war‘s nicht möglich, also habe ich mich für heuer für orientalisches Streetfood angemeldet. Gestern war‘s dann endlich soweit. Die Temperaturen haben gepasst, für‘s orientalische Feeling war gesorgt. Wir kochten zu 12 unter Anleitung der persischen Köchin Parvaneh Hanifi 3 Vorspeisen, 2 Hauptspeisen und eine Nachspeise. Wir waren dreieinhalb Stunden schwer beschäftigt in der kleinen Küche, aber die Schufterei hat sich ausgezahlt. Es war alles köstlich! Aber ob ich mir das für meine Gäste alles antun werde? Das ist eine andere Geschichte!😉

نوش جان

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s